Einzelansicht

04.07.2017

Heizungswasseraufbereitung: Wer hilft bei Fragen?

(Quelle: Querschiesser Unternehmensberatung)

Mit einer Stichprobengröße von 410 Interviews hat die Querschiesser Unternehmensberatung im SHK-Handwerk erhoben, an wen dieses sich wendet, wenn es Probleme im Bereich Heizungswasseraufbereitung gibt.

Etwas mehr als ein Drittel der Befragten wendet sich an die Kesselhersteller, auch etwas mehr als ein Drittel wendet sich an die Wasseraufbereitungsspezialisten. Etwas weniger als ein Sechstel fragt beide und ein weiteres Sechstel hat das Problem nicht. Interessant war, dass der Großhandel bei technischen Fragen zur Heizungswasseraufbereitung nur einmal beansprucht wurde.

Informationen: Opens external link in new windowwww.querschiesser.de